8. PETERSBERGER FORUM: Heimat | 25. JUNI 09

Impulse von und mit

Dr. Florian Langenscheidt

Unternehmer, Verleger und Autor

„Das Beste an Deutschland. Gründe, unser Land heute zu lieben“

Prof. Dr. Klaus Töpfer

Bundesminister a. D.

„Renaissance des Regionalen im globalen Tumult“

Bleu Broode, Jan Coenen, Stephan Gräfe, Johannes Lautenbacher, Lars Ruppel, Nadja Schlüter, Tommy Tesfu, Almuth Nitsch von Kerry - junge Dichterinnen und Dichter

Petersberger Poetry Slam unter Moderation von Lars Ruppel

„Heimat ist ein Gefühl - Ich bin meine Heimat – lokal, fatal Heimat entsteht in der Bewegung Heimweh – erfreu Dich an der Welt“

Heimat – ein aktuelles Gefühl

Was bedeutet HEIMAT in Zeiten der Globalisierung und der Wirtschaftskrise? Diese Frage wurde einen Tag intensiv diskutiert auf dem 8. Petersberger Forum. Der Verlag für die Deutsche Wirtschaft wagte ein Experiment und lud neben prominenten Rednerpersönlichkeiten wie Bundesminister a.D. Prof. Dr. Klaus Töpfer oder den Unternehmer und Publizisten Dr. Florian Langenscheidt erstmalig junge Dichterinnen und Dichter ein, um im Rahmen eines in das Forum eingebetteten „Poetry Slam“ deren Sichtweisen und Betrachtungen zum Thema Heimat Gehör zu verleihen. Die Vorträge der Redner und die Beiträge der Jugend zu diesem emotionalen Thema gaben genügend Stoff zur Diskussion, die von Prof. Dr. Matthias Haller einfühlsam und professionell zugleich wie das gesamte Forum moderiert wurde.

» mehr
» Redner
» Video